Buchcover, Die schönsten Sagen aus dem Harz
 

Illustrationen für die schönsten Sagen aus dem Harz

Für das Buch »Die schönsten Sagen aus dem Harz« enstanden insgesamt 33 farbintensive Illustrationen, welche den mythischen und umfassenden Sagenschatz des Harzes in ein modernes Gewand kleiden.
Illustration Emma Roßsprung
Illustration Schatzhund
Illustration Ilsenstein Hexe
Illustration Daneilshöhle
Illustration Bodo Roßtrappe
Illustration Walpurgis und Katze
Postkarten Illustration Hexe mit Rabe
Postkarten Illustration Hexe mit Besen
Buch: Die schönsten Sagen aus dem Harz
Schönste Sagen Illustration Bsp1
Schönste Sagen Illustration Bsp2
 

Aufgabe, Idee & Umsetzung

Eine attraktive visuelle Bildsprache für die geheimnisvolle Sagenwelt des Harzes zu finden. Unser Konzept war es, kräftige und zeitgenössische Illustrationen mit dem tradierten und regionalen Mythenschatz zu verbinden und somit den mythischen und umfassenden Sagenschatz des Harzes in ein modernes und völlig neues Gewand zu kleiden.

Es enstanden insgesamt 33 farbintensive Illustrationen für den Innenteil wie auch das Cover des Buches. Zusätzlich kümmerten wir uns um Layout und Satz. Im weiteren Arbeitsprozess entstanden zudem Poster, Postkarten, Aufkleber sowie große Textilbanner der beliebtesten Motive. Eine weiterführende Wanderausstellung, die durch Mitteldeutschland zieht, zeigt die großflächigen Originale, aus denen die Illustrationen gestaltet wurden.

  • Das Buch wurde der Bestseller aus dem Harz und befindet sich derzeit schon in der 4. Auflage.
  • Ausstellungen zu den Illustrationen wurden deutschlandweit veranstaltet.

Für den regionalen Verlag Bussert & Stadeler aus Jena mit seinen Departdancen Quedlinurg und Leipzig stand von Anbeginn die einzigartig dichte Aura der mitteldeutschen Kulturlandschaften im Fokus des verlegerischen Interesses. Inzwischen sind im Sach- und Fachbuchbereich, in der Historischen und Regionalliteratur über 100 Titel entstanden, die von der Leidenschaft der Verleger für ihr Themengebiet wie für ihr Handwerk sprechen.